REVIVAL
 

Hurricane Ride: Jetzt einschreiben - Inscriptions ouvertes

04.10.2019

AMC-Nachtorientierung: Jetzt einschreiben - Inscriptions ouvertes

03.05.2019

1/2
Please reload

 

STADTPOKAL REVIVAL

Nach fast 30 Jahren haben Lucien Letocart und Frank Frankenberg vom Old School Racing und RAMC Eupen im Jahr 2018 die legendäre Meisterschaftsserie reiner Orientierungsfahrten wiederbelebt. Auch 2019 wird das  „Stadtpokal Revival“  ausgerichtet. Organisiert werden die Fahrten von mehreren Automobilclubs aus der Euregio. Neben dem RAMC Eupen und Old School Racing sind das der AMC St. Vith, die Royal Ecurie Ardennes und die Ecurie Aix-la-Chapelle.

 

Orientierungsfahrten sind motorsportliche Veranstaltungen, bei denen es nicht auf das Fahren von Höchstgeschwindigkeiten und Bestzeiten ankommt, sondern das Orientierungsvermögen der jeweiligen Teams im Vordergrund steht. Die Fahrten finden im öffentlichen Straßenverkehr statt und auf die strikte Einhaltung der Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung wird großen Wert gelegt.

 

Gestartet wird in zwei Klassen. Die Klasse A (Anfänger) fährt nach sogenannten Chinesenzeichen (Symbolische Darstellung der Fahrstrecke). Die Klasse E der Experten muss sich zudem noch Karten- und anspruchsvolleren Orientierungsaufgaben stellen. Die Klasse A ist ideal für Neueinsteiger, die sich im Orientierungssport versuchen wollen. Zugelassen sind alle Fahrzeuge mit gültiger Straßenzulassung, es gibt keine Baujahrsbeschränkung. Vollständiges Regelwerk ...

 
 

KONTAKT

Stadtpokal Revival © 2018